Music makes me …

Music makes me …

notebook&headphones_pixabay

„Ich brauch’ einfach nur Musik, um durch den Tag zu kommen“ – Samy Deluxe, ich verstehe dich! Bei einem Großraumbüro wie unserem kann es schon mal laut und hektisch werden. Einer telefoniert, zwei haben was zu besprechen, beim anderen klingelt das Handy – der normale Büroalltag eben. Sich da mal für eine Stunde auszuklinken, um zum Beispiel einen Text zu schreiben oder an einer Präsentation zu arbeiten fällt manchmal gar nicht so leicht. Wir haben von Ampelsystem über Ruheräume schon alles überlegt, sogar die wunderschönen gelben Lärmschutzkopfhörer waren schon im Gespräch. Aber was hilft uns am meisten? Musik! Kopfhörer an, Welt aus. Sobald man seine Kopfhörer auf hat, wird man meist in Ruhe gelassen, kann sich für einen Moment der bevorstehenden Aufgabe widmen ohne Ablenkung, ohne Unterbrechung – meistens zumindest.

 Also liebe Leute… bitte nicht stören wenn wir unsere Kopfhörer auf haben, dann sind wir gerade dabei für euch gute Ideen zu entwickeln! 😉

Debi

Leave a Reply