Drei Online-Tools, <br>die alphaaffairs liebt

Drei Online-Tools,
die alphaaffairs liebt

Daniel Düsentrieb mit Helferlein

Schlaue Helferlein, die uns die Arbeit erleichtern, clevere Gadgets, dank deren Hilfe sich schwere Aufgaben fast wie von selbst erledigen – davon träumte schon Entenhausen’s erfindungsreichster Bewohner Daniel Düsentrieb mit dem Helferlein als genialer Sidekick. Doch nicht nur in Zeichentrick-Stories gibt es interessante Werkzeuge. Auch im Agenturalltag erweisen sich viele Tools als äußerst nützlich. Unsere drei Favoriten möchten wir Euch heute vorstellen:

1. Pixieset

Pixieset

Perfekt, wenn…
…du einzelne Fotos oder ganze Fotogalerien sharen willst

Was wir mögen
Den Look der Website (auch mobil), den Passwortschutz

Wo
pixieset.com

Eigentlich gedacht für professionelle Fotografen, erlaubt Pixieset den Upload von Fotogalerien für KundInnen oder ProjektpartnerInnen. Im Gegensatz zu üblichen Fotoportalen mit öffentlichen oder rein privaten Inhalten kann der Zugang zu den Galerien auf Pixieset per Passwort geschützt werden, sodass sich ganz genau steuern lässt, wer auf die Fotos zugreifen darf. Das Speichervolumen von 3 Gigabyte in der kostenlosen Version reicht für kleine bis mittlere Projekte aus, mehr Speicherplatz kann per Upgrade dazugekauft werden. Besonders praktisch: mit einem Klick kann die gesamte Galerie runtergeladen werden. Je nach Bedarf kann beim Download auch die Auflösung der Bilder angepasst werden.

2. Wireframe.cc

Wireframe

Perfekt, wenn…
…schnell ein Layout-Scribble her muss

Was wir mögen
Die simple Bedienung

Wo
wireframe.cc

Ganz egal, ob ihr einen Layoutentwurf für eine Website, eine App oder ein Printprodukt benötigt, auf wireframe.cc lassen sich sehr einfach Scribbles erstellen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, einfach die richtige Screen-Größe einstellen und los geht’s. Neben klassischen Elementen wie Text und Bilder könnt ihr auch Navigationselemente oder Kommentare einfügen. Mit einem einfachen Trick funktioniert das auch für Drucksorten, denn alle DIN-Größen (z.B. DIN A4) entsprechen dem Seitenverhältnis 1:1,414. Einfach Größe entsprechend anpassen und scribbeln.

3. Yumpu

Yumpu

Perfekt, wenn…
…du ein ePaper veröffentlichen willst

Was wir mögen
Die simple Bedienung

Wo
yumpu.com

Reports, Summaries, Folder, Magazine – im Agenturalltag fallen fast täglich umfangreiche Dokumente an. Statt diese Dokumente als PDF auf der Website zum Download anzubieten, können diese über Yumpu kostenlos als Clickbook veröffentlicht werden. Im Gegensatz zu PDFs können in Yumpu auch Audio- oder Video-Elemente eingebunden werden. Mit einem kostenpflichtigen Account lassen sich die Magazine auch werbefrei und passwortgeschützt veröffentlichen.

Check it out :-)

Johannes

Leave a Reply