Berufspraktische Tage bei alphaaffairs

By 11. April 2017 Über uns No Comments
Office_alphaaffairs

Sarah (14) war für 1 Woche als Praktikantin bei alphaaffairs und teilt ihre Eindrücke mit uns:

alphaaffairs ist eine österreichische Kommunikationsagentur die vor 20 Jahren von Christoph Mahdalik und Rudi Kobza gegründet wurde.  Sie arbeitet mit ein paar anderen Agenturen zusammen, mit denen sie gemeinsam in einem Gebäude „zu Hause“ sind und die alle von Rudi Kobza gestartet worden sind.

Bei alphaaffairs sind neben den 3 Geschäftsführern auch noch 10 Mitarbeiter angestellt, die gemeinsam oder auch einzeln verschieden große Projekte übernehmen. Da in dem großen und gemütlich eingerichteten Büro eine sehr angenehme Atmosphäre herrscht, fühlt man sich sofort sehr wohl und geborgen, wenn man die Welt von dieser Agentur betritt.

alphaaffairs ist eine Agentur, die sehr viel mit Emotionen arbeitet und deren Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz nicht einfach wie einen Schreibtisch mit einem Computer darauf sehen, sondern eher als Raum der Kreativität.

alphaaffairs ist eine der beliebtesten PR-Agenturen Österreichs und hat schon für viele große Konzerne wie Disney, Volvo, ÖBB, Spar, Wien Mitte the Mall, Nespresso, ÖAMTC und Bank Austria gearbeitet und sehr erfolgreiche PR- und Eventprojekte durchgeführt. Mit diesen Projekten haben sie auch schon öfters Preise erzielt. Zum Beispiel für Wien Mitte 2x den VAMP Award in Gold und den Edward für das beste Event 2013.

desk-office-pen-ruler

Danke Sarah, dass du uns 1 Woche mit deinen Ideen und Zugängen bereichert hast. Wir wünschen dir alles Gute für die Zukunft und hoffen, du konntest in der (kurzen) Zeit bei uns möglichst viel Input mitnehmen 😉

alphas

Leave a Reply