Auf ins Grüne!

Auf ins Grüne!

By 20. Juni 2016 Events No Comments
MeinAlpenstrom Frohnleiten

In den großen Städten pulsiert das Leben, Unternehmen optimieren ihre Standorte in Richtung Großstadt und auch die für uns als Agentur so wichtigen Redaktionen findet man meist in Wien oder den Landeshauptstädten. Dass gute PR jedoch auch abseits großer Ballungsräume sehr gut gelingen kann, zeigt unser jüngstes Projekt für den Ökostrom-Anbieter MeinAlpenStrom.

„Provinz“ ist ein Begriff, den man in Wien recht oft hört, wenn es um die mehr oder weniger liebevolle Beschreibung von Gegenden fernab des Großstadtdschungels geht. Als gebürtiger Steirer sehe ich das naturgemäß etwas anders, denn gerade in Gegenden, wo sich auf dem ersten Blick nur Fuchs und Hase „Gute Nacht“ sagen, finden sich mitunter international erfolgreiche Betriebe, die mit viel Enthusiasmus und sympathischen MitarbeiterInnen einzigartige Konzepte verfolgen und uns als Medienmenschen und Kommunikatoren – immer auf der Suche nach guten Stories – sehr viel „Stoff“ liefern.

Umso größer war daher die Freude, als MeinAlpenStrom uns mit der Pressearbeit für die Eröffnung des neuen Kraftwerks beauftragte, die Anfang Juni in Frohnleiten über die Bühne ging. Da durfte eine Kraftwerksführung genauso wenig fehlen, wie das Fischeinsetzen in die Mur und ein Schluck des MeinAlpenStrom „Craftwerksbiers“. Als Ökostromanbieter produziert MeinAlpenStrom seinen gesamten Strom in unternehmenseigenen Kraftwerken in Niklasdorf und Frohnleiten – zwei Orte, die ich nicht nur seit vielen Jahren gut kenne, sondern auch wunderschön und direkt an der Mur liegen. Für unsere intensive Vorbereitung wurden wir mit vielen tollen Pressefotos belohnt, aber seht selbst:

Auch ein bestimmtes sprechendes Auto konnten wir in Frohnleiten davon überzeugen, dass der Strom nicht nur aus der Steckdose kommt :-)

Johannes

Leave a Reply